nz

Online zeitung

“In tausend Sklaven stecken 999 Sklavenhalter” — mein name ist mensch

Hartz IV Bezieher als Rikschafahrer zum Hungerlohn von gegenhartz.de In Essen arbeiten Langzeit-Arbeitslose als Rikschafahrer für 1,25 Euro die Stunde zusätzlich zu den Hartz-IV-Bezügen. Sie fahren Senioren mit Elektro-Rikschas durch die Gegend, nicht als regulären Transport, sondern für besondere Strecken, zum Beispiel, wenn die Alten Schauplätze ihrer Jugend aufsuchen wollen. Oberbürgermeister Thomas Kufen bezeichnet das […]

via “In tausend Sklaven stecken 999 Sklavenhalter” — mein name ist mensch

Advertisements

Author: Nilzeitung

Noch immer in aufbau Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

Comments are closed.