nz

Online zeitung

Mauern II

2 Comments

An einem Grenzzaun patrouillieren zwei Autos.

Bewegungsmelder, 140 Infrarotkameras, automatische Flugzeuge, 400 Stadionlampen – um die illegale Einwanderung von mexikanischen Migranten in die USA zu verhindern, scheut die amerikanische Regierung keinen Aufwand. Inzwischen hat sich eine regelrechte Grenzsicherungs-Industrie entwickelt. Unternehmen reißen sich um Aufträge zum Bau, zur Instandhaltung und Überwachung der Grenze zwischen den USA und Mexiko.

Advertisements

Author: Nilzeitung

Noch immer in aufbau das dauert noch !!!!! (,,Patience ,, )) Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

2 thoughts on “Mauern II

  1. Land durch Land verbunden, illegale Einwanderung ist ein ernstes.

    Liked by 1 person