Benutzer strömen auf Websites, die es ihnen ermöglichen, Bilder von gefälschten Tweets, die genau wie die von US-Präsident Donald Trump unverwechselbaren persönlichen Twitter-Account – voll mit seinem Avatar und einem Echtzeit-Zeitstempel aussehen.

– @realdonaldtrump Möchten Ihnen einen guten Rutsch wünschen Chinese New Year , sagt man, Referenzierung der Feiertag, der in diesem Jahr am Samstag fällt.

– @ Realdonaldtrump denkt, Shanghai Jiaotong Universität ist besser als seine Kreuz-Rivalen Rivalen.

– @realdonaldtrump möchte ein jianbing (typische chinesische Straßennahrung) kaufen und will Mexiko dafür bezahlen.

– @ realdonaldtrump “Lieblings-Boy-Band” ist die südkoreanische Gruppe GOT7: “Sie sind so süß!”

Jike, eine in Shanghai ansässige Startup läuft eine solche Website, sagte Donnerstag, dass in nur vier Tagen haben die Nutzer mehr als eine Million gefälschte @ Realdonaldtrump Tweets in Chinesisch und Englisch erstellt, oft imitiert Trump Ton und Vorliebe für Ausrufezeichen. Sie werden auf den chinesischen Sozialnetzwerkaufstellungsorten geteilt, um Witze, tout on-line-Waren zu knacken und Lunar-Neujahrsgrüße zu senden.

Die gefälschten Trumpf-Tweets, die auf chinesischen Social Media zirkulieren, reflektieren, wie Trumps Nutzung von Twitter sogar in das populäre Bewusstsein eines Landes versinkt, in dem Twitter seit Jahren von Zensoren blockiert wurde.

Obwohl Trumms Kommentare zu Handel, Taiwan und dem Südchinesischen Meer in Peking Bedenken geäußert haben, gibt es eine gewisse Faszination über Trump unter einigen jungen Chinesen, die ihn als Symbol der amerikanischen Showmanship sehen, aber zumindest fürs erste seine Anti-China-Rhetorik übersehen .

“Für junge Chinesen hat Trump ein extrem ikonisches Bild”, sagte Lin Hang, ein Mitbegründer von Jike. “Seine Twitter-Inhalte können leicht Gespräche in China zu spüren, seine Sprache Stil ist sehr erkennbar.So, wenn Netizen ihre Alltagsszenen oder Braten in seiner Stimme setzen, provoziert sie eine gewisse Reaktion, eine gewisse Resonanz.

Jike, gegründet von Chinesen, studierte an der University of Michigan und arbeitete bei Google, rollte die Website am Sonntag, sagte Lin. Die Mitarbeiter bei der Inbetriebnahme, die hauptsächlich eine personalisierte News-App produzieren, begannen, sie mit ihren Freunden in dieser Nacht als Witz zu teilen.

Es verbreitete sich schnell von Chinas hochgebildeten, englischsprachigen Internet-Kreisen zu anderen sozialen Gruppen und kleineren Städten, sagte Lin.

Trotz enger Regierungskontrollen über Online-Diskurs, vor allem um sensible heimische Nachrichten, Chinas 700 Millionen Internet-Nutzer haben eine freewheeling Web-Kultur, die ausfließt einen laufenden Strom von Kommentaren, Memes und Wisecracks über internationale Nachrichten.

Zusammen mit Twitter, andere ausländische Social – Media – Sites wie Facebook und YouTube sind auch unzugänglich in China. Aber viele Chinesen verwenden Software, um das Verbot zu umgehen und sind sich der ausländischen Dienste wie Twitter bewusst, auch wenn sie sich nicht regelmäßig anmelden.

Trump Tweeten Gewohnheiten wurden auch weit in der chinesischen Medien abgedeckt. In einem Kommentar in diesem Monat, warnte die offizielle Nachrichtenagentur Xinhua gegen Trump “Obsession mit Twitter Außenpolitik” , nachdem er kritisiert China in einer Reihe von Tweets über Taiwan, Nordkorea und den Handel.

Vincent Zhang, ein 37-jähriger Mitarbeiter bei Jiayuan, ein chinesischer Online-Dating-Website, sagte der Aufregung von gefälschten Trump Tweets sah er seine Freunde teilen zeigte, dass viele junge Chinesen hatten eine relativ neutrale Sicht auf Trump und sah ihn als Showman.

“Jetzt ist es eine Menge Witze, weil die Handelsfragen nicht das Gefühl haben, dass sie unser normales Leben beeinflussen”, sagte Zhang. “Wenn er es viel schwieriger, US-Visa zu bekommen, dann werden Sie sehen, eine Menge Leute beleidigen ihn.”

quelle(abcnews.go ASSOCIATED PRESS