nz

Online zeitung

Schwimmenden Schweine auf den Bahamas,Tot aufgefunden

1 Comment

by:se/nz28.02.17

Schwimmenden Schweine auf den Bahamas. tot

Auf den Bahamas können Urlauber mit frei lebenden Schweinen schwimmen.

Auf den Bahamas können Urlauber mit frei lebenden Schweinen schwimmen.

Foto:

Bahamas Tourist Office

Sie sind die Attraktion des Inselstaates: die schwimmenden Schweine auf den Bahamas.

Die stacheligen Vierbeiner locken jedes Jahre tausende Touristen an. Doch nun sind mehrere der Tiere gestorben.

Wie die Nachrichtenseite Tribune berichtet, wurden sieben der schwimmenden Schweine am bereits am Freitag tot am Strand von Exuma aufgefunden.

Was genau zum Tod der Schweine führte, ist bisher unklar. Nach Angaben der Tierschützerin Kim Aranha des Vereins Bahamas Humane Society könnten die Schweine versehentlich vergiftet worden sein. Deshalb wurden bereits Wasserproben des Antlantiks genommen.

Aranha geht nicht davon aus, dass die Tiere mit Absicht vergiftet wurden. Es gebe zwar ab und zu Touristen, die versuchen würden, den Schweinen Alkohol zu geben, aber insgesamt seien die Schweine sehr beliebt.

Untersuchungen sollen nun klären, woran die Tiere starben. (mz/sul)

 

– Quelle:mz-web.de/Tribune

Advertisements

Author: Nilzeitung

Noch immer in aufbau das dauert noch !!!!! (,,Patience ,, )) Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

One thought on “Schwimmenden Schweine auf den Bahamas,Tot aufgefunden