nz

Online zeitung

Mysteriösen Kadaver, Tief see-Monster auf indonesischer Insel angeschwemmt

9 Comments

DAS NETZ RÄTSELT Tief see-Monster auf indonesischer Insel angeschwemmt

Im Internet sind Videos und Fotos von einem riesigen Kadaver aufgetaucht, den Fischer am Ufer einer indonesischen Insel entdeckt haben.

Bild des angeschwemmten Kadavers
Bild des angeschwemmten Kadavers © Facebook

Zuerst hielten es alle für das Wrack eines havarierten Schiffes. Doch als sich das “Wrack” als weich herausstellte und eindeutig Augen und einen offenbar riesigen Stoßzahn hat, war klar: Es ist ein Kadaver.

Laut “Jakarta Globe” gehen Fischer auf der abgelegen indonesischen Insel Seram davon aus, dass es sich bei dem verendeten Koloss um einen Riesenkalmar handelt. Auch ein Facebook-Post mit Fotos vom Hulang Strand beschreibt das Seeungeheuer als einen Riesenkalmar – mit einer Länge von 22 Metern! Die  “Jakarta Globe” berichtet indes von 15 Metern Länge.

Doch eigentlich werden Kalmare nicht so groß – nach bisherigen Erkenntnissen zumindest. Außerdem spricht dagegen, dass es in indonesischen Gewässern bislang keine Berichte über Riesenkalmar-Sichtungen gibt, wie Experte Marcus Chua vom Naturkundemuseum in Singapore gegenüber „Mashable“ sagte.

Laut Biologe Chua sei es wahrscheinlicher, dass es sich um einen Buckelwal handelt. Aber das ist nur eine Vermutung. Allein aus Videos und Fotos könne das nicht festgestellt werden.

Photo courtesy of Pattimura Military Command
Foto © Photo courtesy of Pattimura Military Command

Rätselraten herrscht auch in der globalen Community, die sich keinen Reim auf den mysteriösen Kadaver machen kann. Die Fotoshop-Variante ist auch vom Tisch, denn es gibt den Videobeweis.von kleinezeitung.at

Advertisements

Author: Nilzeitung

Noch immer in aufbau Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

9 thoughts on “Mysteriösen Kadaver, Tief see-Monster auf indonesischer Insel angeschwemmt

  1. Mamma mia! 😀

    Like

  2. What!!!!!!!!!?

    Liked by 1 person