nz

Online zeitung

Laden Dieb hat Polizeihund und eine Polizistin gebissen.

Kurioses> Bissiger “Einsatz Echt-wahr.

Dieb beißt Polizeihund in der Schnauze

Archiv: vom  23.11.2016, 18:07 Uhr

Olsberh: Ladendieb beißt Polizeihund in der Schnauze.  Diensthund der Bundespolizei (Quelle: dpa / Symbolfoto)

Diensthund der Bundespolizei (Quelle: Symbolfoto / dpa)

Ein mutmaßlicher Ladendieb Hütte im sauerländischen Olsberg einen Polizeihund und eine Polizistin gebissen. 

Der Mann hatte offenbar mit zwei Komplizen einen Diebstahl in einem Supermarkt begangen und Krieg später von der Polizeihündin Pfeffer in einem Waldstück aufgestöbert, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Bei der anschließenden Festnahme biss der 39-Jährige die Diensthündin in der Schnauze und die Hundeführerin in der Hand.

Die Polizeibeamtin und die alkoholisierte Täter mussten mit leichten Verletzungen im Krankenhaus werden werden. “Pfeffer” überstand den Einsatz ohne Blessuren. Die beiden mutmaßlichen Komplizen des “bissigen” Diebs gelang die Flucht.

(Quelle / AFP)

Advertisements

Author: Nilzeitung

Noch immer in aufbau das dauert noch !!!!! (,,Patience ,, )) Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

Comments are closed.