nz

Online zeitung

Neues Schutzgebiet für Wale und Delfine

1 Comment

Mittelmeer vor Spanien  Neues Schutzgebiet für Wale und Delfine

Ein Delfin im Mittelmeer. (picture-alliance / dpa / Photopqr / Nice Matin / Patrice Lapoirie)
Das Mittelmeer ist um ein Schutzgebiet reicher. (picture-alliance / dpa / Photopqr / Nice Matin / Patrice Lapoirie)

Der Teil des Mittelmeers zwischen spanischem Festland und den Baleareninseln wird zum Meeresschutzgebiet.

Darauf haben sich die Mittelmeer-Länder bei einer Konferenz in Albanien geeinigt. Die spanische Regierung hatte das Gebiet vorgeschlagen, weil Finnwale dort viel Nahrung finden und es ein Wanderkorridor für viele Wal- und Delfinarten ist. Tourismusorganisationen hatten den Vorschlag unterstützt.

Mit dem Beschluss, das Meer dort unter Schutz zu stellen, soll sichergestellt werden, dass in der Region in Zukunft nicht nach Öl oder Gas gebohrt wird.

Diese Nachricht wurde am 19.12.2017 im Programm Deutschlandfunk Nova gesendet.

Advertisements

Author: Nilzeitung

Noch immer in aufbau das dauert noch !!!!! (,,Patience ,, )) Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

One thought on “Neues Schutzgebiet für Wale und Delfine

  1. Pingback: Find ich gut | bilderbogenblog