nz

Online zeitung

Amerika trauert um die Opfer des Schul-Massakers in Parkland (US-Staat Florida).

Präsident Trump versprach seiner Nation: „Das Thema Sicherheit in Schulen wird die oberste Priorität haben“Foto: Carolyn Kaster / AP Photo / dpa TeilenTwitternTeilen auf Google+per Mail versenden  Artikel melden veröffentlicht am15.02.2018 – 18:18 UhrAmerika trauert um die Opfer des Schul-Massakers in Parkland (US-Staat Florida). Der jüngste Amoklauf an einer US-Highschool hat bislang mindestens 17 Tote und 14 Verletzte gefordert.Der 19-jährige Ex-Schüler Nikolas Cruz hatte am Mittwochnachmittag (Ortszeit) zunächst den Feueralarm an der Marjory Stoneman Douglas Highschool ausgelöst, um möglichst viele Schülerinnen und Schüler auf die Flure zu locken.

Video Player

DAS BLUTBAD VON FLORIDAVideo zeigt Festnahme des Amokschützen00:04EMPFEHLUNGENAMOKLAUF IN FLORIDADie Todesangst im KlassenraumDIEB MONTIERT ERST SCHILDER AB …Das ist der umständlichste Fahrradklau aller Zeiten!GRUSEL-BLICK AUS DEM FENSTERSo sollte ein Triebwerk nicht aussehen!DAS BLUTBAD VON FLORIDAVideo zeigt Festnahme des AmokschützenRETTUNG IN LETZTER SEKUNDEKleinkind fällt auf Gleise,

 

Advertisements

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle ...Diese Seite befindet sich im Aufbau .!!!!! (,,Patience ,, )) Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

Comments are closed.