nz

Online zeitung

Irland Abtreibungsreferendum Sagen Erdrutschsieg für “Ja” -Votum voraus

Ausgangsabstimmungen in Irland Abtreibungsreferendum Sagen Erdrutschsieg für “Ja” -Votum voraus

TAUSENDEN irischer Frauen, die im Ausland leben, reisen nach Hause, um an dem bahnbrechenden Referendum teilzunehmen, mit dem Irland seine strengen Abtreibungsgesetze lockern könnte.

Bevor Irlands 3,5 Millionen Menschen am Freitag zur Wahl gingen, zeigten Fotos die Flughäfen und Bahnhöfe des Landes, die mit Menschen strömen, die eigens nach Hause gekommen waren, um abzustimmen.

Der Hashtag #HomeToVote ist in den sozialen Medien viral geworden, als Tausende von Iren ihre Herkunft bekannt gaben.

Bild auf Twitter anzeigen

Menschen, die an Orten wie Australien, China, Südafrika und Argentinien leben, sind nach Hause geflogen, und die in ganz Europa lebenden Menschen sind in Züge gestiegen.

Frauen, die immer noch in Irland leben, wurden gefilmt, wie sie an den irischen Bahnhöfen und an den Ankunftstoren des Flughafens mit Schildern mit der Aufschrift “Welcome Home” und “Danke, dass sie die Reise so gemacht haben, dass andere Frauen nicht müssen” gefilmt wurden.

Nach einem weiteren bitteren Referendum im Jahr 1983 eingeführt, gab der Änderungsantrag einem Embryo oder Fötus ein “gleiches Recht auf Leben” wie eine schwangere Frau.

Seit ihrer Einführung wurden irische Frauen gezwungen, ihr Land zu verlassen, um eine Abtreibung zu erreichen.

Ein Instagram-Nutzer fasste die Erfahrungen zusammen, die so viele irische Frauen durchmachen mussten, ob sie nun in ein anderes Land in Europa fliegen oder einen Zug nach London nehmen. Mindestens 150.000 Iren sind seit der Einführung des Gesetzes im Jahr 1983 aus Irland angereist, um Abtreibungen zu beantragen.

“Die Ironie, dass ich alleine von England nach Irland reiste, um für die Aufhebung der 8. Änderung zu stimmen, ist für mich nicht verloren. Lasst uns sicherstellen, dass keine Frau alleine in ein anderes Land reisen muss und Angst vor medizinischer Versorgung hat “, schrieb sie. gte, dass sie “für die Frauen stimmte, die reisten, weil sie gezwungen wurden”.

Advertisements

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle ...Diese Seite befindet sich im Aufbau .!!!!! (,,Patience ,, )) Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

Comments are closed.