nz

Online zeitung

Schönen Freundschaft

Freundschaft besteht nicht nur zwischen Menschen, sondern auch zwischen Tieren und sogar Tieren. Die Geschichte einer schönen Freundschaft zwischen dem Hund und der Kuh, die für diese Art am offensichtlichsten ist.

Der Hund, der mit einer jungen Kuh lebt, kennt die Wärme der Kuh fast und sieht die Mutter als seine Verwandten. Wenn beide zusammen sind, scheint niemand das schöne Paar zu unterbrechen.

Aufgrund der wirtschaftlichen Bedingungen können Arbeitgeber jedoch nicht beide Kühe gleichzeitig aufziehen, so dass sie ihre Kühe verkaufen müssen.

Als er seine Mutter sah, schrie der Hund Rokie über die Leere seiner Augen, Tränen liefen über seine Augen.

Nach einer Weile entschied sie sich, das Haus zu verlassen und dorthin zu gehen, wohin die Mutter geschickt wurde.

Wenn es um das Haus der Mutter geht, ist es sehr glücklich, wie zuvor zur Mutterkuh zu tanzen.

Seit dem Tag, an dem der Bulle verkauft wurde, war Robie verärgert und hörte auf zu essen. Also beschloss der Besitzer, seine Mutter zurückzubringen.

Als er sah, dass seine Mutter nach Rokie zurückkehrte, wurde er auferweckt. Er war so glücklich, dass er um den Mutterleib herumgelaufen war, nicht weit von seiner Mutter, und fürchtete, dass seine Mutter zurückkehren würde.

Quelle:Blogtamsu

Advertisements

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle ...Diese Seite befindet sich im Aufbau .!!!!! (,,Patience ,, )) Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

Comments are closed.