nz

Online zeitung

USA :Senatorin Elizabeth Warren sie ist hoffnung für viele Demokrate?.

Der Demokrat Warren startet den 2020-Lauf, der von den Ahnenreihen humpelte

Senatorin Elizabeth Warren aus Massachusetts gehört zu den profiliertesten Mitgliedern des wachsenden Pools von Demokraten, die Präsident Donald Trump im Jahr 2020 enttäuschen wollen. Foto: GETTY IMAGES NORTH AMERICA / AFP LAWRENCE, Masse

Die Demokratin Elizabeth Warren hat am Samstag offiziell ihren 2020-Lauf im Weißen Haus mit dem vollständigen Versprechen zur Verteidigung der arbeitenden Amerikaner gestartet, die von einem Streit wegen ihrer Ureinwohner Amerikas, der ihre Kampagne im Keim zu ersticken gedroht hat, verteidigt wird.

“Dies ist der Kampf unseres Lebens”, sagte sie zu jubelnden Anhängern in Lawrence, Massachusetts, gegen “ein manipuliertes System, das die Reichen und Mächtigen stützt und allen anderen den Dreck versetzt.”

“Millionen Familien können kaum atmen”, sagte Warren in einer lebhaften Rede, die eine Reihe aggressiv populistischer und unapologetisch nach links gerichteter Themen klang. “Es ist nicht richtig.”

Der Senator aus Massachusetts – der angekündigt hatte, am Silvesterabend zu kandidieren – gehört zu den herausragenden Persönlichkeiten des wachsenden Pools von Demokraten, die Präsident Donald Trump im Jahr 2020 enttarnen wollen.

Ihre früheren Kämpfe mit der Wall Street haben sie mit einer großen Anhängerschaft begrüßt, und sie gilt als eine der besten Kampagnenorganisationen aller Demokraten. Sie hofft, den Schwung ihrer Rede mitzumachen, und geht neben Iowa, New Hampshire und fünf anderen Bundesstaaten.

Es blieb jedoch unklar, wie schwer Warren durch eine hartnäckige Kontroverse über ihren Anspruch auf die Wurzeln amerikanischer Ureinwohner geschädigt wurde – eine Behauptung, auf die Trump sie herabgesetzt hat, und sie als “Pocahontas” schlagen.

In der Hoffnung, das Kontroverse zur Ruhe zu bringen, veröffentlichte Warren im Oktober DNA-Tests – doch dieser brach aus, als sie zeigte, dass sie nur vernachlässigbare Mengen an native Blut haben, die auf Generationen zurückgehen. Warren entschuldigte sich bei der Cherokee-Nation.

Diese Angelegenheit erregte diese Woche wieder ihren Kopf, als die Washington Post ein offizielles Dokument aus den 1980er Jahren veröffentlichte, in dem Warren ihre Rasse als “Indianer” bezeichnete.

Bildergebnis für John Cluverius, Professor für Politikwissenschaft an der University of Massachusetts-Lowell.

Trumps Wiederwahlkampagne gab eine abweisende Erklärung vor Warrens Ankündigung ab, die besagte, dass sie von den amerikanischen Ureinwohnern, die sie verkörperte und missachtet wurde, als Betrug entlarvt wurde, um ihre berufliche Karriere voranzutreiben. Es sagte, dass ihre “sozialistischen Ideen” die Arbeiter verletzen würden.

“Dies ist eine Geschichte, die sie bei dieser Einführung nicht wollte”, sagte John Cluverius, Professor für Politikwissenschaft an der University of Massachusetts-Lowell.

Er warnte jedoch auch, dass “es immer noch sehr, sehr früh” sei, um darüber zu spekulieren, “wie es ihr schadet oder nicht.”

Lawrence, der Schauplatz von Warrens Ankündigung, ist eine ehemalige Mühlenstadt, in der 1912 eine Gruppe von Arbeiterinnen, darunter viele Einwanderer, einen Streik ausbrachen, der sich in der gesamten Region ausbreitete und als historischer Sieg für Frauen und für die Arbeiterschaft angesehen wurde verbesserte Löhne und Arbeitsbedingungen.

Die Site wurde sorgfältig von der 69-jährigen Senatorin ausgewählt, die den Schutz der bürgerlichen Rechte zur zentralen Säule ihrer politischen Botschaft gemacht hat.

Lawrence, einst Teil einer geschäftigen US-Textilindustrie, ist seit Jahren in schwere Zeiten geraten und hat Tausende von Fabrikarbeitsplätzen verloren.

Aber Warren zeigte nichts als Stolz auf die Geschichte der Mitarbeiter von Lawrence. “Ich werde dich niemals aufgeben”, sagte sie. “Ich bin den ganzen Weg in diesem Kampf.”

Sie forderte einen “großen strukturellen Wandel” in Amerika, der über einen Führungswechsel hinausgehen würde – obwohl sie die Trump-Administration als “die korruptesten” im Gedächtnis bezeichnete.

Sie wies auf ihren eigenen Aufstieg aus bescheidenen Verhältnissen hin – die Tochter eines Hausmeisters, sie begann ihre Ausbildung an einem 50-pro-Semester-Community College und lehrte schließlich in Harvard Rechtswissenschaften – mit dem Argument, sie könne dazu beitragen, den Amerikaner wiederzubeleben Träumen

Sie forderte höhere Steuern für die reiche, strenge Antikorruptionsgesetzgebung, die Einschränkung von Lobbyisten und die Verteidigung des Klimas. Sie unterstützt auch die allgemeine Gesundheitsversorgung.

Warren versuchte, sich an eine breite ethnische Koalition zu wenden und sagte: “Wir dürfen nicht zulassen, dass die Machthaber Hass und Fanatismus untergraben.”

Cluverius sagt, Warren werde eine starke hispanische Unterstützung brauchen, da zwei beliebte Afroamerikaner – die demokratischen Senatoren Kamala Harris und Cory Booker – ebenfalls im überfüllten Bereich sind.

Sie wird auch die Wählerinnen für sich gewinnen müssen, was die höchst ungewöhnliche – und etwas riskante – Entscheidung erklären könnte, eine Geschichte über das Töpfchen-Training ihrer kleinen Tochter aufzunehmen.

Warren berichtete von ihrer Entscheidung für ein Jurastudium, als Amelia noch keine zwei Jahre alt war, aber die einzige Tagesbetreuung, die sie finden konnte – fünf Tage vor dem Ende – würde sie nur brauchen, wenn das Töpfchen ausgebildet wurde.

Ein entschlossener Warren erledigt die Aufgabe, sagte sie einer lachenden Menge: “Mit drei Tüten M & Ms”.

“Seit diesem Tag habe ich nie zulassen lassen, dass irgendetwas” zu hart “ist”, witzelte sie.
© 2019 AFP

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle ...Diese Seite befindet sich im Aufbau . Es ist wahr Es gibt keine Freiheit ohne Pressefreiheit. Die wahre Pressefreiheit ist der Fachsäulen der Demokratie, (Salah El Nemr)se/nz

Comments are closed.