nz

Online zeitung

Korruption: legendären in Haft warum!?

2 Comments

Mondial 2022: Michel Platini in Haft

Heute den 18/06/2019 um 10:28

Im Verdacht der Korruption wurde Michel Platini am Dienstagmorgen in den Räumlichkeiten des Amtes für Korruptionsbekämpfung der Justizpolizei in Nanterre in Polizeigewahrsam genommen.

Mondial 2022: Michel Platini in Haft

Laut Berichten von Mediapart wurde der frühere UEFA-Präsident und ehemalige legendäre Nummer-10-Blues-Verdächtige im Zusammenhang mit der Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar heute Morgen in Gewahrsam genommen.

Gleichzeitig wird der ehemalige Generalsekretär der Elysee unter Präsident Sarkozy, Claude Gueant, unter dem Status eines “freien Verdächtigen” vor Gericht gestellt.

Der ehemalige UEFA-Präsident wurde zuerst als Zeuge vorgeladen und von seinem Anwalt William Bourdon unterstützt. Er wurde von der Polizei des Zentralamts für die Bekämpfung von Korruption und Finanzkriminalität in Gewahrsam genommen. (OCLCIFF).

Die Fragen betreffen seine Rolle bei der Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022 an Russland und Katar.

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle ...Diese Seite befindet sich im Aufbau .!!!!! (,,Patience ,, )) Die Selbstzufriedenheit ist in Wahrheit das Höchste, was man erhoffen kann. !? Baruch de Spinoza (1632-1677)

2 thoughts on “Korruption: legendären in Haft warum!?

  1. 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

    Like