nz

Online zeitung

Trump USA: Trump Der saudische Kronprinz wird für den Krieg gegen den Iran bezahlen


USA Politik Nahost Iran Saudi-Arabien, Krieg

Trump: Der saudische Kronprinz wird für den Krieg gegen den Iran bezahlen
23-06-2019 um 18:51


Der US-Präsident sagte: „Donald Trump,“ Die saudische Kronprinz „Mohammed ist Salman“ hat für den Krieg gegen den Iran Kosten vereinbart, die Diskussion über die Frage der Saudi-Journalisten getötet, „Jamal Khashoggi,“ während eines Telefongespräches mit dem saudischen Prinzen zu leugnen.

Dies geschah während eines Interviews mit “Trump” mit der Sendung “Meet the Press” auf dem Sender NBC News American am Sonntag.

Auf eine Frage des Ansagers “Chuck Todd”, ob Trump während des Aufrufs zum Bericht der Vereinten Nationen über die Ermordung von “Khashoggi” mit dem Kronprinzen gesprochen habe?

Trump antwortete: “Das habe ich nicht getan, weil es in dieser Debatte keinen Anlass dazu gab. Ich habe mich wegen eines Zwecks gemeldet.”

Das Weiße Haus sagte am Freitag, dass der Telefonanruf, der kam, nachdem der Iran ein US-Flugzeug im Golf abgeworfen hatte, sich auf die Spannungen mit dem Iran und dem Öl konzentrierte.

Er fuhr fort: „Trump“: „Ich habe aus einem Grund genannt .. gibt es ein sehr teurer Prozess, im Gegensatz zu Präsident Obama und anderen Vorgesetzten, werde ich auch andere sagen, und nicht nur Obama, sollten Sie dafür bezahlen (zB Mohammed bin Salman) .. können wir nicht, wir nicht wollen, Gehen Sie einfach nur, um den Nahen Osten und Saudi-Arabien und alle anderen zu schützen, ohne dafür bezahlt zu werden. “

Trump sagte während seiner Rede vor dem US-Sender, dass der Kronprinz sagte, es sei in Ordnung.

Quelle Neuer Golf + NBC/Medienagenturen

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle. Diese Seite befindet sich im Aufbau. Es ist wahr, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Der wahre Frieden der Presse ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El Nemr) se / nz.

Comments are closed.