nz

Online zeitung

Schwedische Polizei warnt Frauen

“Geht nicht allein raus”: Schwedische Polizei warnt Frauen nach Serie von Sexverbrechen

12.08.2019 • 22:05 Uhr ,

"Geht nicht allein raus": Schwedische Polizei warnt Frauen nach Serie von Sexverbrechen

Quelle: ReutersSymbolbildF

Schweden: Die Polizei im schwedischen Uppsala sieht sich einer Serie von Sexualstraftaten gegenüber. Innerhalb von nur vier Tagen gab es zwei “vollzogene” und eine versuchte Vergewaltigung sowie einen sexuellen Übergriff. Die Polizei wirkt hilflos und warnt jetzt die Frauen.

Alle vier Verbrechen sind in der Nacht passiert, und alle vier weiblichen Opfer waren allein unterwegs. Die Polizei betrachtet die Übergriffe als Einzelfälle, auch wenn sie alle nicht weit entfernt voneinander stattgefunden haben, und es wurden bisher keine Beschreibungen der mutmaßlichen Täter veröffentlicht.

Stattdessen erließ die Polizei von Uppsala eine Warnung, die sich nicht an die potenziellen Täter, sondern an die Frauen richtete. Gegenüber der Zeitung Expressen sagte ein Polizeisprecher:

Frauen in der Stadt brauchen sich nicht zu fürchten, aber sie müssen über ihr Verhalten nachdenken.

“Gehen Sie auf hell beleuchteten Straßen und nicht allein auf Wegen oder in Parks”, ergänzte der Polizeisprecher. Als Grund für diese Empfehlung meinte er, dass die Polizeibeamten “nicht überall sein können” und dass deswegen “beide, Männer und Frauen, vorher darüber nachdenken” sollen, wie und wohin sie gehen möchten.

Quelle//Agenturen (rt)

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle ...Diese Seite befindet sich im Aufbau . Es ist wahr Es gibt keine Freiheit ohne Pressefreiheit. Die wahre Pressefreiheit ist der Fachsäulen der Demokratie, (Salah El Nemr)se/nz

Comments are closed.